Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Neugierig-Tolerant-Weltoffen - Ein Wismar für ALLE

Kampagne gegen Rechts

Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Verbände und viele Initiativen in der Hansestadt Wismar treten mit ihrem Engagement für eine offene, demokratische und vielfältige Gesellschaft ein.

Sie zeigen Gesicht und legen ein Bekenntnis gegen jede Art von Gewalt, Extremismus und Ausländerfeindlichkeit ab. In vielen Veranstaltungen möchten die Veranstaltenden Sie informieren aber auch neugierig machen.
Seien Sie herzlich willkommen!

Weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie unter https://www.facebook.com/NeugiergTolerantWeltoffen/

21.03.2018 bis 24.10.2018
Für Neubürger und Senioren (ca. 20 bis 30 km) Treff: jeden Mittwoch um 14.00 Uhr an der Ostseite des Rathauses
Veranstaltungen
18.07.2018, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Filmbüro Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 51-53
Informationen für Zuwanderer Zu Gast: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes
23.07.2018 bis 30.09.2018
St. Nikolai-Kirche
Fotografien und Interviews von Manuela Koska
boulevART 2018
27.07.2018 bis 29.07.2018
Altstadt, Alter Hafen, Lohberg
Tango in Wismar am Alten Hafen
10.08.2018, 18:00 Uhr
Zeughaus, Ulmenstraße 15
Tango als lebendiges Erbe für uns Erben
25.08.2018, 15:00 Uhr
Auf dem Gelände vor der St.-Nikolai-Kirche in Wismar
08.09.2018, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Theater der Hansestadt Wismar
Songs, Poetry und Kabarett aus Aleppo, Bremen und Kobani im Rahmen der Interkulturellen Woche 2018
Fest der Demokratie
15.09.2018, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bürgerpark, An der Lübschen Burg
Vielfalt (er)leben - Demokratie feiern im Rahmen der Interkulturellen Woche
20.09.2018, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Theater der Hansestadt Wismar, Kammerbühne, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
Ein Theaterprojekt mit Menschen unterschiedlichster Herkunft im Rahmen der Interkulturellen Woche 2018
22.09.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
The Robbie Doyle Band hat sich der in Irland so genannten klassischen Variante der traditionellen irischen Musik verschrieben. "Klassisch« dabei ist nur die Instrumentierung, nicht die Performance - ansteckend mitreißend bis betörend eindringlich und dabei überzeugend virtuos. Norbert Wehde (Bouzouki und schottischer Dudelsack), Bernd Lüdtke (Fiddle, Gitarre, Gesang) aus Berlin, und Robbie Doyle (Gesang, Bodhran, Bones, Flöten) aus Irland, haben sich zu einem Trio zusammengefunden, das ein lebendiges und abwechslungsreiches Programm mit traditionellen irischen Tänzen, facettenreichem Gesang und Humor darbietet und hierzulande einzigartig in der Zusammensetzung der Instrumente ist.
01.11.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Stadtbibliothek der Hansestadt Wismar
In "Unerwünscht - Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte" schreiben die drei Brüder über ihre Flucht, den langen Kampf mit den Behörden und ihren Wunsch, endlich in Deutschland ankommen zu können.
Bild2
14.11.2018, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Filmbüro Mecklenburg-Vorpommern
Informationen für Zuwanderinnen und Zuwanderer Kinder und Familie
11. Internationales Straßentheaterfest boulevART
31.07.2020 bis 02.08.2020
Altstadt, Alter Hafen, Lohberg

 

 

Kontakt

Büro für Chancengleichheit
der Hansestadt Wismar
Postfach 1245
23952 Wismar
Karte anzeigen
Frau Petra Steffan
Rathaus, Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
Fax: 03841 251-9037
E-Mail
Externes Medium: Infobroschüre: Stadt Wismar