Hilfsnavigation
Hauptbild-Startseite © Pressestelle der Hansestadt Wismar
Seiteninhalt

Die beabsichtigte Beseitigung von Anlagen ist der Bauaufsichtsbehörde mindestens einen Monat vorher anzuzeigen, soweit es sich bei den Anlagen nicht um verfahrensfreie Bauvorhaben nach § 61 Absatz 1 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern handelt.