Hilfsnavigation
Hauptbild-Startseite © Presse, Hansestadt Wismar
Seiteninhalt

Gewässerbenutzer, die nach § 64 Abs. 1 WHG einen Gewässerschutzbeauftragten zu bestellen haben, müssen dies unverzüglich tun.