Hilfsnavigation
Hauptbild-Startseite © Pressestelle der Hansestadt Wismar
Seiteninhalt

Deutsches Ehefähigkeitszeugnis (zur Heirat im Ausland)

Für die Ausstellung werden 65 Euro erhoben. Sofern hierbei ausländisches Recht zu prüfen ist oder die Prüfung ausländischer Entscheidungen in Ehesachen (Scheidung) erforderlich ist, erhöht sich die Grundgebühr je nach Aufwand um 70 bis 220 Euro beziehungsweise 35 bis 120 Euro. Zudem fallen Kosten für die Beschaffung der erforderlichen Unterlagen an.

Befreiung zur Beibringung des ausländischen Ehefähigkeitszeugnisses (zur Heirat in Deutschland)

Die Kosten für das Befreiungsverfahren beim Präsidenten des Oberlandesgerichtes betragen zwischen 15 und 305 Euro.

Ausländisches Ehefähigkeitszeugnis (zur Heirat in Deutschland)

Für die Ausstellung eines ausländischen Ehefähigkeitszeugnisses gelten die Vorschriften des Heimatrechtes.