Hilfsnavigation
Seiteninhalt
06.07.2020

Kinderschwedenquiz in der Stadtbibliothek

Vieles hat sich geändert, aber nicht alles. So liegt ab sofort das Kinderschwedenquiz in der Stadtbibliothek bereit, um gelöst zu werden und Preise zu gewinnen, die man so nicht kaufen kann.

Wer gern schwedische Kinder- und Jugendbücher liest, gern mal dem Bürgermeister oder der Landrätin über die Schulter schauen, mit der Kogge „Wissemara“ fahren, bei der Soko Wismar mitspielen, Filmvorführer sein oder auf dem Paddelbrett die Ostsee erkunden möchte, ist hier richtig.

10 Bücher stehen bereit, um das Lösungswort zu finden und dann an der Auslosung teilzunehmen. Zu der wird die Stadtbibliothek dieses Mal per Brief einladen. Denn das ist dieses Jahr anders. „Wir suchen noch nach der passenden Gelegenheit, die Preise auszulosen“, so Leiterin Uta Mach. „Das Schwedenfest findet leider nicht statt, doch die Regel, dass sich man sich seinen Preis selbst aussuchen kann, wenn man gezogen wird, wollten wir nicht aufgeben. Daher bitten wir um Geduld. Wir haben schon ein schönes Ereignis im Blick, sind nur noch nicht sicher, ob es stattfinden kann.“ Auf jeden Fall wünscht die Bibliothek allen viel Glück und freut sich auf viele, die im Zeughaus vorbei schauen und das Quiz lösen.

Quelle: Stadtbibliothek Wismar