Hilfsnavigation
Seiteninhalt
09.06.2020

Vereinsschwimmen in Wismar wieder möglich

Aufgrund der Verordnung der Landesregierung M-V zum Übergang nach den Corona-Schutz-Maßnahmen (Corona-Übergangs-LVO MV) vom 8. Mai 2020, zuletzt geändert durch VO vom 3. Juni 2020, ist nun das Vereinsschwimmen in Wismar unter Auflagen wieder möglich.

Für die stadteigenen Nutzungszeiten im Wonnemar können Sportvereine ab sofort einen Corona bedingten Antrag bei der Abt. Sport stellen. Die entsprechenden Antragsformulare werden auf Nachfrage übersendet. Da auch im Wonnemar die gesteigerten hygienischen Anforderungen, insbesondere in den Gemeinschaftseinrichtungen zu beachten sind, werden den Antragstellern die entsprechenden Nutzungsregeln zusammen mit den Antragsunterlagen übersandt.

Weiterhin sind die auf den Internetseiten des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit M-V veröffentlichten Hinweise des Landesamtes für Gesundheit und Soziales M-V für Schwimm- und Badebecken inklusive Freibäder für die Nutzung des Wonnemars einzuhalten.

Quelle: Amt für Bildung, Jugend, Sport und Förderangelegenheiten