Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - BA/2015/1298  

Betreff: 8. Anfrage, Sitzung der Bürgerschaft am 30.04.2015
Sponsoring von stadteigenen Unternehmen für städtische Veranstaltungen
Status:öffentlichVorlage-Art:Bericht/Antwort gem. KV M-V
Verfasser:FÜR-WISMAR-Fraktion
Federführend:FÜR-WISMAR-Fraktion Bearbeiter/-in: FÜR-WISMAR-Fraktion, Fraktion
Beratungsfolge:
Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Anfrage / Antwort / Bericht
30.04.2015 
Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar zur Kenntnis genommen   

Hintergrund:

 

Im Haushaltssicherungskonzept ist oft die Rede davon, dass städtische Veranstaltungen durch Einwerbung von Sponsoring-Geldern einen höheren Kostendeckungsgrad erreichen sollen. So zum Beispiel beim Hafenfest, Schwedenfest oder beim Backsteinbaukongress. Auffällig dabei ist, dass das Sponsoring zunehmend von stadteigenen Unternehmen übernommen wird. Bitte geben Sie für folgende Fragen eine tabellarische Übersicht.

 

 

Fragen:

 

  1. Wie viele Veranstaltungen wurden 2013 und 2014 von stadteigenen Unternehmen gefördert?
  2. Wie hoch waren die Förderbeträge pro Veranstaltung und welches Unternehmen leistete diese im Einzelnen?
  3. Aus welchem Grund wurden die Veranstaltungen gesponsert?
  4. Wurden andere ortsansässige Unternehmen gezielt zum Sponsoring aufgerufen?

Anlage/n:

- keine

Stammbaum:
BA/2015/1298   8. Anfrage, Sitzung der Bürgerschaft am 30.04.2015 Sponsoring von stadteigenen Unternehmen für städtische Veranstaltungen   FÜR-WISMAR-Fraktion   Bericht/Antwort gem. KV M-V
BA/2015/1298-01   8. Anfrage, Sitzung der Bürgerschaft am 30.04.2015 Sponsoring von stadteigenen Unternehmen für städtische Veranstaltungen   03 Beteiligungsverwaltung   Bericht/Antwort gem. KV M-V