Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - VO/2015/1209  

Betreff: Sicherung Kruse-Speicher (Silo II)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser/-in:Feichtinger, Birgit
Beteiligt:I Bürgermeister   
 II Senator  
 10.63 SG Liegenschaften  
 20 AMT FÜR FINANZVERWALTUNG  
 60 BAUAMT  
 Sonstige - Beratung mit Externen  
 III Senatorin  
 60.1 Abt. Bauordnung  
 1 Büro der Bürgerschaft  
Beratungsfolge:
Hauptausschuss Entscheidung
02.06.2015    Sitzung des Hauptausschusses      
Bau- und Sanierungsausschuss Vorberatung
13.04.2015 
Sitzung des Bau- und Sanierungsausschusses ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Übersichtsplan Alter Hafen  

Beschlussvorschlag:

 

Die Dach- und die Fassadenflächen des Kruse-Speichers (Silo II) sind zur Gefahrenabwehr im Bestand zu sichern. Die Kosten für die Durchführung der notwendigen Sicherungsmaßnahme betragen 159.000,00 €. Die Förderung der Sicherungsmaßnahme in Höhe von 159.000,00 € erfolgt gemäß der Städtebauförderrichtlinie des Landes Mecklenburg-Vorpommern aus Städtebauförderungsmitteln.


Begründung:

 

In Hinblick auf die Stadtentwicklung in der Hansestadt Wismar gewinnt seit Anfang der 1990er Jahre das Gebiet des Alten Hafens zunehmend an touristischer Bedeutung. Das zum Welterbegebiet Altstadt Wismar gehörende Areal des Alten Hafens ist Bestandteil des Sanierungsgebietes „Altstadt Wismar - Erweiterungsgebiet“. Der Alte Hafen ist der Ausgangspunkt und das wirtschaftliche Rückgrad der Stadtgründung im frühen 13. Jahrhundert.

   

Der Kruse-Speicher (Silo II) befindet sich im nordwestlichen Teil des Denkmalbereiches Altstadt Wismarim Gebiet des Alten Hafens. Das Grundstück ist Bestandteil des Sondervermögens (D4-Grundstücke), treuhänderisch verwaltet vom Sanierungsträger DSK.

   

Errichtet wurde der denkmalgeschützte Kruse-Speicher (Silo II) als Speichergebäude für Getreide um 1940. Er steht aus bautechnischen Gründen seit mehreren Jahren leer.

   

Auf Grund des Sanierungsstaus musste nun festgestellt werden, dass die Dacheindeckung des Gebäudes erhebliche Schäden aufweist und die Dachentwässerung undicht bzw. defekt ist. Zudem sind Sicherungsmaßnahmen im Bereich der Dachflächen und der Fassadenöffnungen erforderlich, da sich lösende Materialien insbesondere der Dachhaut die Sicherheit von Passanten gefährden könnten. Aus diesem Grunde ist das Grundstück mit den anderen sanierungsbedürftigen Speichern bereits durch eine Umzäunung gegen den Zutritt Unbefugter gesichert.

   

Es ist vorgesehen an dem hochwertigen Einzeldenkmal in Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde die Dachhaut wieder abzudichten. Zudem sind die Dachflächen als auch die Fassadenflächen incl. Fenster- und Türöffnungen bezüglich loser oder möglicher herunterfallender Bauteile zu überprüfen und ggf. zu entfernen oder bei Notwendigkeit denkmalgerecht zu sichern.

   

Die Kosten für die notwendigen Sicherungsmaßnahmen an dem Kruse-Speicher (Silo II) wurden mit 159.000,00 ermittelt, wovon auch 159.000,00 als förderfähig anerkannt werden können.

   

Die Finanzierung der Sicherungsmaßnahme erfolgt gemäß den Städtebauförderrichtlinien des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Höhe von 159.000,00 aus Städtebaufördermitteln.

   

Sollte sich bei der Schlussrechnung herausstellen, dass die der Beihilfe zugrunde liegenden Kosten nicht erreicht werden, wird der Zuschuss entsprechend gekürzt.

   


Finanzielle Auswirkungen (Alle Beträge in Euro):

 

Durch die Umsetzung des vorgeschlagenen Beschlusses entstehen voraussichtlich folgende finanzielle Auswirkungen auf den Haushalt:

 

 

Keine finanziellen Auswirkungen

x

Finanzielle Auswirkungen gem. Ziffern 1 - 3

 

1. Finanzielle Auswirkungen für das laufende Haushaltsjahr

Ergebnishaushalt

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

51103/417

Ertrag in Höhe von

159.000,00 HHPlan SSV Altstadt

Produktkonto /Teilhaushalt:

51103/5264900

Aufwand in Höhe von

159.000,00

HHPlan SSV Altstadt

 

Finanzhaushalt

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

51103/617

Einzahlung in Höhe von

159.000,00

HHPlan SSV Altstadt

Produktkonto /Teilhaushalt:

51103/7264900

Auszahlung in Höhe von

159.000,00

HHPlan SSV Altstadt

 

Deckung

 

 

Deckungsmittel stehen nicht zur Verfügung

 

Die Deckung ist/wird wie folgt gesichert

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Ertrag in Höhe von

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Aufwand in Höhe von

 

 

Erläuterungen zu den finanziellen Auswirkungen für das laufende Haushaltsjahr (bei Bedarf):

 

2. Finanzielle Auswirkungen für das Folgejahr / für Folgejahre

Ergebnishaushalt

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Ertrag in Höhe von

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Aufwand in Höhe von

 

 

Finanzhaushalt

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Einzahlung in Höhe von

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Auszahlung in Höhe von

 

 

Deckung

 

 

Deckungsmittel stehen nicht zur Verfügung

 

Die Deckung ist/wird wie folgt gesichert

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Ertrag in Höhe von

 

Produktkonto /Teilhaushalt:

 

Aufwand in Höhe von

 

 

Erläuterungen zu den finanziellen Auswirkungen für das laufende Haushaltsjahr (bei Bedarf):

 

3. Investitionsprogramm

 

Die Maßnahme ist keine Investition

 

Die Maßnahme ist im Investitionsprogramm enthalten

 

Die Maßnahme ist eine neue Investition

 

4. Die Maßnahme ist:

 

neu

x

freiwillig

 

eine Erweiterung

 

Vorgeschrieben durch:

 


Anlage/n:

 

Übersichtsplan Alter Hafen

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übersichtsplan Alter Hafen (332 KB)