Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - VO/2015/1159  

Betreff: Einrichtung einer Fernsichteinrichtung auf der Aussichtsplattform Georgenkirche
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser/-in:SPD-Fraktion
Federführend:SPD-Fraktion Bearbeiter/-in: SPD-Fraktion, Fraktion
Beratungsfolge:
Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Entscheidung
26.02.2015 
Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird gebeten zu prüfen, ob das Aufstellen eines Teleobjektivs mit Münzautomatik auf der Aussichtsplattform der St.-Georgen-Kirche Wismar möglich ist.


Begründung:

Von den Besuchern der Aussichtsplattform wird vielfach der Wunsch geäußert, weit über das eigentliche Stadtgebiet hinaus die Umgebung zu überblicken, insbesondere über die Ostsee in Richtung Poel.

Dazu könnte ein fest installiertes Fernsichtgerät dienen, das sich mit einer Zeitschaltung und einem Kassenautomaten selbst finanziert.

Kleine Sichtelemente könnten auf sehenswerte Ziele mit Richtungspfeilen hinweisen.

 

Wir bitten um Prüfung des Vorschlages, weil die Attraktivität der Aussichtsplattform damit weiter erhöht werden kann.


Anlage/n:

- keine