Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - VO/2020/3744-01  

Betreff: Fortschreibung des Nachteilsausgleichs für die Wismarer Gastronomie und Einzelhandel
Status:öffentlichVorlage-Art:Bericht/Antwort gem. KV M-V
Verfasser/-in:Anlauf, CindyBezüglich:
VO/2020/3744
Beteiligt:I Bürgermeister   
 II Senator  
 60 BAUAMT  
 1 Büro der Bürgerschaft  
Beratungsfolge:
Bürgerschaft der Hansestadt Wismar zur Kenntnis

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

mit der o.g. Vorlage der SPD-Fraktion soll erreicht werden, dass der Beschluss der Vorlage VO/2020/3503 geändert wird. Die im Satz 2 genannte Übergangszeit soll bis zum 30.06.2021 verlängert werden.

 

Aufgrund des Sachzusammenhangs wird auf die Berichte des Bürgermeisters in VO/2020/3503-1 und VO/2020/3754-01 verwiesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine
 

 

Stammbaum:
VO/2020/3744   Fortschreibung des Nachteilsausgleichs für die Wismarer Gastronomie und Einzelhandel   1 Büro der Bürgerschaft   Antrag aus der Politik öffentlich
VO/2020/3744-01   Fortschreibung des Nachteilsausgleichs für die Wismarer Gastronomie und Einzelhandel   60.4 Abt. Straßen- und Grünflächenverwaltung   Bericht/Antwort gem. KV M-V
VO/2020/3744-02   Fortschreibung des Nachteilsausgleichs für die Wismarer Gastronomie und Einzelhandel   60.4 Abt. Straßen- und Grünflächenverwaltung   Beschlussvorlage öffentlich