Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - VO/2020/3594  

Betreff: Prüfung des Straßenbegleitgrüns auf Beeinträchtigungen des Verkehrs
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag aus der Politik öffentlich
Verfasser/-in:CDU-Fraktion
Beratungsfolge:
Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Entscheidung
27.08.2020 
Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar geändert beschlossen   

ALLRIS net Ratsinformation

Beschlussvorschlag: 

 

Der Bürgermeister wird beauftragt zu prüfen, an welchen Stellen in Wismar Straßenbegleitgrün die Sicht für den Straßenverkehr beeinträchtigt und diese gefährlichen Beeinträchtigungen abstellen zu lassen.

 

ALLRIS net Ratsinformation

Begründung:

Vermehrt erreichen uns Hinweise aus der Bevölkerung, dass beispielsweise am Festplatz das Straßenbegleitgrün die Sicht auf die Straße verdeckt, da dieses sehr hoch gewachsen ist. Dadurch käme es zu gefährlichen Situationen zwischen verschiedenen Verkehrsnutzern, da Sicht auf den Verkehr behindert wird. 

Die Situation sollte dabei der Anlass sein, wichtige Verkehrsknotenpunkte im Rahmen einer Verkehrsschau zu überprüfen und Beeinträchtigungen der Sicherheit abzustellen. Dies kann beispielsweise auch auf Fahrradwegen der Fall sein, wenn Begleitgrün unkontrolliert auf die Fahrbahn wächst.

 


 

ALLRIS net Ratsinformation

Anlagen:

 

Stammbaum:
VO/2020/3594   Prüfung des Straßenbegleitgrüns auf Beeinträchtigungen des Verkehrs   1 Büro der Bürgerschaft   Antrag aus der Politik öffentlich
VO/2020/3594-01   Prüfung des Straßenbegleitgrüns auf Beeinträchtigungen des Verkehrs   68 Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb   Bericht/Antwort gem. KV M-V