Hilfsnavigation
Hauptbild-Startseite © Pressestelle der Hansestadt Wismar
Seiteninhalt

Auszug - Kleingärten in der Hansestadt Wismar   

Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 11.1
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 22.05.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:39 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2017/2238 Kleingärten in der Hansestadt Wismar
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser:CDU-Fraktion
Federführend:CDU-Fraktion Bearbeiter/-in: CDU-Fraktion, Fraktion


 

Der Präsident der Bürgerschaft, Herr Gundlack, teilt mit, dass die SPD-Fraktion dem Antrag beigetreten ist.

 

Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird beauftragt, ggf. gemeinsam mit dem zuständigen Kreisverband der Gartenfreunde der Hansestadt Wismar e.V., einen Bericht zu erstellen, welcher Auskunft über:

 

a)die aktuelle Nutzungs- und Leerstandsituation der Wismarer Kleingärten enthält.

b)Möglichkeiten der Auslastungssteigerung und Senkung des Leerstandes

enthält.

 

 

Begründung:Herr Brüggert

Wortmeldung:Herr Dr. Schubach

 

Es erfolgt die Abstimmung über die Vorlage.


Abstimmungsergebnis:

- mehrheitlich beschlossen