Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Beschilderung bei Straßenbaumaßnahmen in Wismar  

Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 11.8
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: abgelehnt
Datum: Do, 30.06.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 21:40 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2016/1861 Beschilderung bei Straßenbaumaßnahmen in Wismar
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser:FÜR-WISMAR-Fraktion
Federführend:FÜR-WISMAR-Fraktion Bearbeiter/-in: FÜR-WISMAR-Fraktion, Fraktion


Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird gebeten, in Zusammenarbeit mit den zuständigen Landesbehörden eine Hinweisbeschilderung an den zentralen Einfahrtsbereichen in die Hansestadt Wismar einzurichten, mit der Besucher der Hansestadt rechtzeitig auf die baustellenbedingten Verkehrsbehinderungen und Umleitungen hingewiesen werden.

 

 

Begründung: Frau Prof. Dr. Mönch-Kalina

 

Wortmeldung: Senator, Herr Berkhahn

 

 

Die Vorlage kommt zur Abstimmung.


Abstimmungsergebnis:

abgelehnt