Hilfsnavigation
Hauptbild-Startseite © Pressestelle der Hansestadt Wismar
Seiteninhalt

Auszug - Sonstiges  

Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport, Jugend, Bildung und Soziales
TOP: Ö 10
Gremium: Ausschuss für Kultur, Sport, Jugend, Bildung und Soziales Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 07.09.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:30 - 18:30 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 28, Schulungsraum
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar


Frau Scheidt informiert die Ausschussmitglieder über das stattgefundene Gespräch mit dem Landkreis Nordwestmecklenburg (Frau Krüger und Frau Sturmheit), an dem auch Herr Berkhahn teilgenommen hat. In diesem wurde über die Fusion der Wismarer Musikschule mit der Musikschule des Landkreises Nordwestmecklenburg gesprochen. Hier werden der Personalübergang und die anfallenden Kosten zu klären sein. Der Ausschuss wird in regelmäßigen Abständen zu diesem Thema informiert.

 

Frau Scheidt fragt an, ob ein Ortstermin der Sportstätte am Kagenmarkt weiterhin gewünscht ist. Dies wird verneint, da die Bürgerschaft bereits einen Ortstermin wahrgenommen hat.

 

Herr Engling möchte wissen, warum die neue Entgeltordnung Theater noch nicht auf der heutigen Tagesordnung war. Frau Bansemer antwortet, dass die Kalkulation noch in Arbeit ist. Eine Kalkulation ist schwierig, da noch keine Kosten für eine volle Spielsaison vorliegen. Zudem ist die letzte Schlussrechnung noch nicht eingegangen.

 

Herr Prof. Winkler informiert die Ausschussmitglieder darüber, dass ein gemeinsamer Termin mit dem Ausschuss des Landkreises noch in diesem Jahr vorgesehen ist.

 

 

 

 

 

Prof. Joachim WinklerA. Stuth

AusschussvorsitzenderProtokollantin