Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - 2. Anfrage, Sitzung der Bürgerschaft am 30.04.2015 - Umsetzung Theaterkooperationsvertrag  

Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 12.2
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 30.04.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 20:27 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
BA/2015/1290 2. Anfrage, Sitzung der Bürgerschaft am 30.04.2015
Umsetzung Theaterkooperationsvertrag
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Bericht/Antwort gem. KV M-V
Verfasser:Fraktion FDP/GRÜNE
Federführend:Fraktion FDP/GRÜNE Bearbeiter/-in: Fraktion Liberale Liste - FDP, Fraktion


Umsetzung Theaterkooperationsvertrag

Fragen:

  1. Wie viele Veranstaltungen hat das Volkstheater Rostock im 1. Quartal 2015 im Theater Wismar durchgeführt?
  2. Wie hoch ist der Wert dieser Veranstaltungen bezogen auf die vom Land an das Volkstheater Rostock ausgereichten Mittel von 100.000 EUR p.a. , also 25.000 EUR pro Quartal?
  3. Wie viele Veranstaltungen werden durch das Volkstheater Rostock im II. Quartal 2015 erbracht?

 

 

Der Bürgermeister, Herr Beyer, beantwortet die Anfrage.