Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Erstellung einer Richtlinie für die bestimmungsgemäße Verwendung von Fraktionszuwendungen   

Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 11.8
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 26.03.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 20:48 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2015/1201 Erstellung einer Richtlinie für die bestimmungsgemäße Verwendung von Fraktionszuwendungen

   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser:CDU-Fraktion
Federführend:CDU-Fraktion Bearbeiter/-in: CDU-Fraktion, Fraktion


Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird beauftragt, bis Mai 2015 eine Richtlinie für die Verwendung von Fraktionszuwendungen zu erstellen. Die Richtlinie soll sich dabei an der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für personelle und sächliche Aufwendungen der Fraktionen der Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund aus Haushaltsmitteln der Hansestadt Stralsundorientieren.

 

Zur Vorlage VO/2015/1201 liegt ein Änderungsantrag des Einreichers, der CDU-Fraktion, vor.

 

Begründung: Frau Jörss

 

Wortmeldung: Frau Lüders

 

Herr Dr. Zielenkiewitz, FÜR-WISMAR-Fraktion, stellt folgenden Änderungsantrag:

Der erste Satz bleibt bestehen und der zweite Satz des Beschlussvorschlages wird gestrichen.

 

Frau Jörss, CDU-Fraktion, teilt mit, dass sich die CDU-Fraktion dem Änderungsantrag der FÜR-WISMAR-Fraktion anschließt.

 

Wortmeldungen: Herr Rickert; Frau Jörss

 

Herr Brüggert, CDU-Fraktion, zieht den Änderungsantrag zurück.

 

Der Präsident der Bürgerschaft, Herr Gundlack, erläutert das Prozedere zur Abstimmung.

Es gibt keinen Widerspruch seitens der Mitglieder der Bürgerschaft.

 

 

Es erfolgt die Abstimmung über den Änderungsantrag der FÜR-WISMAR-Fraktion.

Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird beauftragt, bis Mai 2015 eine Richtlinie für die Verwendung von Fraktionszuwendungen zu erstellen.

         beschlossen

 

 

Die modifizierte Vorlage VO/2015/1201 kommt zur Abstimmung.

Beschlussvorschlag:

Der Bürgermeister wird beauftragt, bis Mai 2015 eine Richtlinie für die Verwendung von Fraktionszuwendungen zu erstellen.

 


Abstimmungsergebnis:

         beschlossen

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 ÄA_CDU_VO-2015-1201 (80 KB)