Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - 1. Anfrage - Markthalle  

50. Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 10.1
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 28.11.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:26 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
BA/2013/0806 1. Anfrage
Markthalle
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Bericht/Antwort gem. KV M-V
Verfasser/-in:FÜR-WISMAR-Fraktion
Federführend:FÜR-WISMAR-Fraktion Beteiligt:1 Büro der Bürgerschaft
Bearbeiter/-in: FÜR-WISMAR-Fraktion, Fraktion   


Gegenstand:

Markthalle

 

Hintergrund:

Der Bürgerschaft wurde ein Gutachten zur Wirtschaftlichkeit der Markthalle zur Kenntnis gegeben, welches allerdings keine neuen Erkenntnisse zu Tage bringt.

 

Fragen:

                   Warum wurde dieses Gutachten in Auftrag gegeben?

                   Was hat die Erstellung dieses Gutachtens gekostet?

                   Welche neuen Erkenntnisse hat dieses Gutachten zu Tage gebracht?

                   Welche Konsequenzen für den zukünftigen Betrieb der Markthalle wird die Verwaltung aus diesem Gutachten ziehen?

 

Der Bürgermeister, Herr Beyer, beantwortet die Anfrage.