Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Erhöhung der Entschädigung von Trainern, Übungsleitern und Betreuern im Kinder- und Jugendsport  

48. Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 9.4
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: abgelehnt
Datum: Do, 26.09.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 21:20 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2013/0763 Erhöhung der Entschädigung von Trainern, Übungsleitern und Betreuern im Kinder- und Jugendsport
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser/-in:Bürgerfraktion
Federführend:Bürgerfraktion Beteiligt:1 Büro der Bürgerschaft
Bearbeiter/-in: Bürgerfraktion, Fraktion   


Beschlussvorschlag:

Die Bürgerschaft beauftragt den Bürgermeister zu prüfen, inwieweit gemeinnützige Sportvereine in der Hansestadt Wismar durch Umschichtungen im Haushalt ab dem Jahre 2014 stärker finanziell gefördert werden können, um sie in die Lage zu versetzen, höhere Aufwandsentschädigungen für Trainer, Übungsleiter und Betreuer im Kinder- und Jugendsport zahlen zu können.

 

 

Begründung: Herr Dr. Eigendorf

 

Wortmeldung: Senator, Herr Berkhahn

 

Die Vorlage kommt zur Abstimmung.

 


Abstimmungsergebnis:

- abgelehnt