Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Behindertenbeauftragte(r) der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar  

48. Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 9.3
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: zurückgezogen
Datum: Do, 26.09.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 21:20 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2013/0762 Behindertenbeauftragte(r) der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser/-in:Bürgerfraktion
Federführend:Bürgerfraktion Beteiligt:1 Büro der Bürgerschaft
Bearbeiter/-in: Bürgerfraktion, Fraktion   


Beschlussvorschlag:

Die Bürgerschaft wählt spätestens auf ihrer Sitzung im Dezember 2013 einen Behindertenbeauftragten der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar.

 

 

Begründung: Herr Dr. Eigendorf

 

Wortmeldungen: Frau Lechner; Frau Lüders

 

Herr Dr. Eigendorf, als Einreicher, zieht den Antrag zurück.