Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Wahl des 1. Stellvertreters der Ausschussvorsitzenden  

Sitzung des Eigenbetriebsausschusses
TOP: Ö 5
Gremium: Eigenbetriebsausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 01.09.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:40 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar

Frau Runge erklärt, dass durch den Wechsel zwischen Herrn Schneider und Herrn Schöning die Funktion des 1. Stellvertreters, die Herr Schneider inne hatte, neu gewählt werden muss. Frau Runge fragt Herrn Schöning, ob er als Kandidat für diese Funktion zur Verfügung steht. Herr Schöning verneint dies und schlägt stattdessen Herrn Helbig vor. Frau Runge schlägt als Gegenkandidatin Frau Dr. Sauerbier vor.

 

Frau Runge stellt an die Ausschussmitglieder die Frage, ob die Wahl offen mit Handzeichen oder geheim durchgeführt werden soll. Alle Mitglieder sprechen sich für eine offene Wahl per Handzeichen aus.

 

Frau Runge lässt die 8 anwesenden Ausschussmitglieder über beide Wahlvorschläge abstimmen:

 

Abstimmungsergebnis:

Frau Dr. Sauerbier erhält 4 Ja-Stimmen

Herr Helbig erhält 4 Ja-Stimmen

 

Auf Nachfrage von Frau Runge teilt Herr Senator Berkhahn zum weiteren Verfahren bei einem unentschiedenen Ergebnis mit, dass nun entweder die Wahl wiederholt werden müsste, was sicherlich erneut zur Pattsituaion führen würde. Danach wäre die Wahl zu vertagen auf eine  nächste Sitzung oder ein Los-Entscheid herbei zu führen.

 

Frau Runge vertagt die Wahl in die nächste Sitzung. Alle Ausschussmitglieder sind einverstanden.