Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Vorberatung Unterstützung der Aktivitäten ReCup und ReFill durch die Hansestadt Wismar  

Sitzung des Ausschusses für nachhaltige Entwicklung, Umwelt und Klimaschutz
TOP: Ö 9
Gremium: Ausschuss für nachhaltige Entwicklung im Bereich Umwelt und Klimaschutz Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 09.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:33 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 28, Schulungsraum
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar

Herr Dr. Blei stellt die Frage, ob Gewerbetreibende der HWI diese Initiativen unterstützen könnten. Diese Frage bzw. Anregung sollte an die Bürgerschaft herangetragen werden.

Frau Fust findet die Sache an sich grundsätzlich großartig, äußert jedoch ihre Bedenken wg. der Anschaffungskosten. Es wäre zu prüfen, ob Sponsoring für den Ausbau dieser Initiativen in Frage käme.

 

Herr Dr. Zielenkiewitz schlägt vor, dass sie sich gern zusammensetzen können, um zu klären, wie mit dieser Sache umgegangen werden soll. Herr Naumann kritisiert die Art und Weise der Ausschussarbeit. Es müssen Angelegenheiten aus der Bürgerschaft heraus hier beraten werden. Diese Vorgehensweise ist einfach untragbar, zumal es keine konkreten Beschlussvorschläge gibt.

 

Herr Dr. Blei begrüßt an dieser Stelle Frau Runge und Herrn Tewes, die auf Grund des Bauausschusses verspätet zur Sitzung erschienen sind.

 

Wortmeldungen: Herr Dr. Blei, Frau Fust, Herr Keßler, Herr Dr. Zielenkiewitz, Herr Naumann