Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Grundsatzentscheidung zum Projektaufruf 2019 für das Förderprogramm "Modellprojekt Smart Cities - Stadtentwicklung und Digitalisierung"  

Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und kommunale Betriebe
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und kommunale Betriebe Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 04.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:25 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 28, Schulungsraum
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2019/3113 Grundsatzentscheidung zum Projektaufruf 2019 für das Förderprogramm "Modellprojekt Smart Cities - Stadtentwicklung und Digitalisierung"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser/-in:1. Dr. Fanger, Henrik
2. Danigel-Ousaouri, Anja
Federführend:20.5 Abt. Beteiligungs- und Fördermittelmanagement Beteiligt:I Bürgermeister
Bearbeiter/-in: Danigel-Ousaouri, Anja  II Senator
   III Senatorin
   1 Büro der Bürgerschaft
   20 AMT FÜR FINANZVERWALTUNG
   20.1 Abt. Kämmerei
   60 BAUAMT
   56 Seniorenheime der Hansestadt Wismar
   68 Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb

 

Wortmeldungen:

Herr Rakow, Frau Prof. Dr. Wienecke, Frau Runge, Herr Dr. Fanger

 

Herr Dr. Fanger erläutert den Ausschussmitgliedern das Förderprogramm „Modellprojekt Smart Cities – Stadtentwicklung und Digitalisierung“. Die finanziellen Auswirkungen für die Hansestadt Wismar stellt Herr Dr. Fanger anhand eines Kosten- und Finanzierungsplanes vor, der zu Beginn der Sitzung ausgeteilt wurde.

Voraussichtlich zum Ende diesen Jahres erfolgt die Entscheidung, ob die Hansestadt Wismar für das Modellprojekt ausgewählt wurde.

 

Frau Prof. Dr. Wienecke begrüßt den Antrag für das Förderprogramm. Damit könnten Hemmschwellen gegenüber der Digitalisierung abgebaut werden.

 


Beschluss:

Die Bürgerschaft befürwortet die Entwicklung einer Smart-City-Strategie für die Hansestadt Wismar und die Bewerbung zum Förderprogramm „Modellprojekte Smart Cities – Stadtentwicklung und Digitalisierung“ mit dem Projekt „Smart City Strategie der Hansestadt Wismar“

 


Abstimmungsergebnis: beschlossen

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0