Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Auszug - Einführung des Projektes "Nette Toilette"  

Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und kommunale Betriebe
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und kommunale Betriebe Beschlussart: zurückgezogen
Datum: Di, 04.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:25 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 28, Schulungsraum
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2019/3022 Einführung des Projektes "Nette Toilette"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser/-in:CDU-Fraktion

 

Wortmeldungen:

Herr Rakow, Frau Prof. Dr. Wienecke, Herr Koebe, Frau Teß, Herr Weinhold

 

Die Mitglieder des Ausschusses sprechen sich gemeinsam dafür aus, dass die Einführung des Projektes „Nette Toilette“ auf Initiative der in Wismar ansässigen Hotel- und Gastronomiebetriebe erfolgen sollte. Wenn es seitens der Unternehmer einen Gesprächsbedarf zu diesem Thema gibt, stehen die Fraktionen hierfür zur Verfügung. Zudem wurde festgestellt, dass die Hansestadt Wismar ausreichend öffentliche Toiletten vor- und unterhält.

 

Die CDU-Fraktion zieht die Vorlage VO/2019/3022 zurück.

 


Beschluss:

Der Bürgermeister wird beauftragt zu prüfen, ob das Projekt „Nette Toilette“ in der Hansestadt Wismar eingeführt werden kann.

 


Abstimmungsergebnis:

zurückgezogen