Hilfsnavigation
Hauptbild-Startseite © Pressestelle der Hansestadt Wismar
Seiteninhalt

Auszug - Sportförderrichtlinie der Hansestadt Wismar  

Sitzung der Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
TOP: Ö 10.1
Gremium: Bürgerschaft der Hansestadt Wismar Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 23.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 20:43 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 123, Bürgerschaftssaal im Rathaus
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar
VO/2019/3004 Sportförderrichtlinie der Hansestadt Wismar
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Peters, Janina
Federführend:40.7 Abt. Sport Beteiligt:I Bürgermeister
Bearbeiter/-in: Peters, Janina  II Senator
   III Senatorin
   1 Büro der Bürgerschaft
   30 RECHTSAMT
   20 AMT FÜR FINANZVERWALTUNG

Begründung: Senator, Herr Berkhahn

 

Wortmeldung: Herr Brüggert

 

Der Präsident der Bürgerschaft, Herr Gundlack, gibt den Vorsitz an Herrn Rakow ab. Dieser übernimmt sodann die Leitung der Sitzung.

 

Wortmeldungen: Herr Prof. Dr. Winkler, Herr Domke

 

Der 1. Stellvertreter des Präsidenten der Bürgerschaft, Herr Rakow, gibt den Vorsitz wieder an den Präsidenten der Bürgerschaft, Herrn Gundlack, ab. Dieser übernimmt sodann die Leitung der Sitzung.

 

Wortmeldungen: Senator, Herr Berkhahn; Herr Brüggert; Frau Runge

 

 

 


Beschluss:

1. Die in Anlage 1 beigefügte „Sportförderrichtlinie der Hansestadt Wismar“ wird beschlossen.

 

2. Die Beschlüsse der Drucksachen 0877-27/96 vom 26.09.1996, 0373-22/01 vom 26.04.2001, 0184-15/05 vom 27.10.2005, 0546-45/08 vom 25.09.2008 sowie zur Grundsatzentscheidung zum Abschluss von Erbbaurechtsverträgen (VO/2013/0652) werden aufgehoben.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

- beschlossen