Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und kommunale Betriebe  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und kommunale Betriebe
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und kommunale Betriebe
Datum: Di, 01.12.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:05 - 19:20 Anlass: Sitzung
Raum: Raum 28, Schulungsraum
Ort: Am Markt 1, 23966 Wismar

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Begrüßung durch den Vorsitzenden      
Ö 2  
Eröffnung / Feststellung der Beschlussfähigkeit      
Ö 3  
Genehmigung der Tagesordnung      
Ö 4  
Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 03.11.2015  
WirtA/2015/075  
     
   
Ö 5  
Haushaltssatzung 2016/2017 - Doppelhaushalt  
Enthält Anlagen
VO/2015/1539  
Ö 6  
Neufassung der Entgeltordnung für den öffentlichen Hafen (kommunaler Hafen) der Hansestadt Wismar  
Enthält Anlagen
VO/2015/1577  
Ö 7  
Entgeltordnung für Stadtführungen und Reiseleitungen der Hansestadt Wismar  
Enthält Anlagen
VO/2015/1592  
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:

 

Die Bürgerschaft beschließt die als Anlage 1 hier beigefügte Entgeltordnung für Stadtführungen und Reiseleitungen der Hansestadt Wismar.

 

   
    01.12.2015 - Ausschuss für Wirtschaft und kommunale Betriebe
    Ö 7 - ungeändert beschlossen
   

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Bürgerschaft beschließt die als Anlage 1 hier beigefügte Entgeltordnung für Stadtführungen und Reiseleitungen der Hansestadt Wismar.

 

Wortmeldungen:

Herr Nielsen,

Herr Schwarzrock

 

Herr Nielsen erläutert die angepasste Entgeltordnung für Stadtführungen und Reiseleitungen. Es ist vorgesehen, dass sich die Entgelte für den Erwerb eines Einzeltickets für öffentliche Stadtführungen erhöhen. Des Weiteren sollen die Honorare der Stadtführer angepasst werden. Durch die Veränderungen wird für das Angebot der Stadtführungen und Reiseleitungen der Tourismuszentrale ein Kostendeckungsgrad von 103,18 % erzielt.

 

Es wird sich darauf verständigt, dass in der Entgeltordnung für das Einzelticket angegeben wird, dass die Führung ca. 2 h dauert. Für die Gruppenführungen gibt es bereits eine Unterteilung nach ein- und zweistündigen Führungen.

Abstimmungsergebnis: einstimmig beschlossen

 

Ja-Stimmen:8

Nein Stimmen:0

Enthaltungen:0

   
    09.12.2015 - Finanzausschuss
    Ö 7 - ungeändert beschlossen
   

 

Beschlussvorschlag:

 

Die Bürgerschaft beschließt die als Anlage 1 hier beigefügte Entgeltordnung für Stadtführungen und Reiseleitungen der Hansestadt Wismar.

 

 

Wortmeldungen:

Herr Domke, Herr Bojahr, Herr Behm, Herr Ahlvers

Herr Nielsen, Herr Huschner,

 

Herr Nielsen erläutert, dass nunmehr geplant ist auch die Honorare der Stadtführer anzuheben. Es besteht eine Kostendeckung von über 100 %.

 

Die Erhöhung der Entgelte wurde bei der Jahresmitgliederversammlung vorgetragen.

 

Bei den Honoraren ist mit folgenden Erhöhungen zu rechnen:

 

          allgemeine Stadtführung:von 21,00 € auf 24,00 €

          thematische Stadtführung:von 31,00 € auf 34,00 €

          Kostümzuschlag:von 5,00 € auf 7,00 €

          Fremdsprachenführung /

Zuschlag:10,00 €  -  keine Erhöhung vorgesehen

 

Die Honorare werden für die Dauer von 2 Stunden berechnet.

 

 

Herr Domke lässt über die Entgeltordnung abstimmen.

Abstimmungsergebnis:

einstimmig beschlossen

 

Ja-Stimmen: 9

Nein Stimmen: 0

Enthaltungen: 0

   
    17.12.2015 - Bürgerschaft der Hansestadt Wismar
    Ö 10.7 - ungeändert beschlossen
   

Beschlussvorschlag:

Die Bürgerschaft beschließt die als Anlage 1 hier beigefügte Entgeltordnung für Stadtführungen und Reiseleitungen der Hansestadt Wismar.

 

Wortmeldungen: Herr Dr. Zielenkiewitz; Bürgermeister, Herr Beyer

 

Die Vorlage kommt zur Abstimmung.

Abstimmungsergebnis:

         mehrheitlich beschlossen

Ö 8  
Sonstiges      
N 9     Sonstiges