Hilfsnavigation
Seiteninhalt

"Musikrevue der Kleinen Großen Orff'els"

Unter dem Motto "Musikrevue der Orff'els" hat der Fachbereich Bühne der Kreismusikschule "Cayrl Oedd" unter der Leitung von Relia Paul über 50 Schülerinnen und Schüler in einer großen Show vereint.

15.05.2022
16:00 Uhr
Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14
12.00 Euro
| ermäßigt 8,00 Euro

"Musikrevue der Kleinen Großen Orff'els" im Theater der Hansestadt Wismar 15.05.2022

Im Mai lädt die Kreismusikschule "Carl Orff" Nordwestmecklenburg zu einem ungewöhnlichen Konzert in das Theater der Hansestadt Wismar. Unter dem Motto "Musikrevue der Orff'els" hat der Fachbereich Bühne unter der Leitung von Relia Paul über 50 Schülerinnen und Schüler in einer großen Show vereint.
Kleine und große Talente aus den Klassen Tanz, Kunst, Jazzensemble, Gesang und Schauspiel verzaubern das Publikum u.a. mit weltbekannten Melodien des Musicals, der Filmmusik und des Pop.
Die Gesamtkomposition ist ein außergewöhnliches Konzertprogramm für die ganze Familie.
Der weltbekannte Musikpädagoge und Komponist Carl Orff war nicht nur Namensgeber für die Kreismusikschule, sondern inspirierte für die Revue auch den Namen und das Konzept. Hochwertige Musik für und mit Kindern und Jugendlichen war Zeit seines Lebens sein Leitbild.

Die Revue findet am Sonntag, dem 15.05.2022 um 16:00 Uhr statt. Die Karten kosten 12,00 Euro / ermäßigt 8,00 Euro
und sind bei der Touristeninformation Wismar (Lübsche Str. 23a, 23966 Wismar , Telefon: 03841 19433)
erhältlich.

Es gelten die jeweils aktuell gültigen Coronabestimmungen, nachlesbar unter www.theater.wismar.de

Aktuelle Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten zu allen Unterrichtsangeboten befinden sich auf
der Internetseite der Kreismusikschule unter www.kreismusikschule-nwm.de.