Hilfsnavigation
Wismarer Marktplatz mit Wasserkunst © TZ Wismar, Anibal Trejo

Wismarer Marktplatz mit Wasserkunst

Seiteninhalt

TIME TRAVEL - Erlebnis für Schulklassen ab Klasse 7, Fortbildung für Teams

Time Travel ist eine museumspädagogische Methode, die dazu beitragen möchte, aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen mithilfe einer historischen Perspektive besser zu verstehen. Gemeinsam tauchen wir in eine Geschichte ein, die sich an wahren Begebenheiten orientiert: Die Geschichte der flämischen Teppichweber, die um 1560 als Fremde nach Wismar kamen und hier lebten. Finden wir in der Vergangenheit Antworten auf heute wichtige Fragen? Time Travel im SCHABBELL ist ein Angebot für Schulklassen und eignet sich auch als Fortbildungsangebot für Ihr Team.

Das Projekt „Crossroads in History“ ist ein EU-Projekt im Rahmen des Interreg South Baltic Programms. Ein Netzwerk von Museen in Deutschland, Polen, Litauen und Schweden beschäftigt sich mit dem Thema Migration in Vergangenheit und Gegenwart. Gefördert im Programm 360°- Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft.

Dauer: 180 Minuten
Kosten: 60,00 EUR pro Gruppe

Infos und Terminreservierung unter: 03841 2243122 oder museum@wismar.de