Hilfsnavigation
Seiteninhalt


 
   


Veronika Fischer auf Kirchentournee

19.01.2019
St.-Georgen-Kirche, St.-Georgen-Kirchhof
Göttlicher Entertainment GmbH
Sven Göttlicher
Ruhrstr. 12a
10709 Berlin
www.goettlicher-entertainment.de

VERONIKA FISCHER in Wismar


Geboren in Thüringen, legten Hausmusik und das gemeinsame Singen mit den Schwestern wohl den Grundstein für ihre Liebe zum Lied.
Von 1968 bis 1973 studierte sie an der legendären Dresdner Musikhochschule “Carl Maria von Weber” Gesang und schloss mit dem Staatsexamen als Solistin für Chanson und Musical ab.
Die erste eigene Band, gegründet 1974 gleich nach dem Musikstudium, vereinte die damals besten Musiker der DDR-Rockszene und bescherte „Vroni“ die ersten großen Erfolge. Die Verschmelzung von Rock, Pop, Chanson und Jazz macht ihren eigenen Stil aus, der seit Jahrzehnten beim Publikum beliebt und erfolgreich ist.

Ihre Alben verkauften sich millionenfach, sie erhielt Preise, absolvierte unzählige TV-Auftritte und ist durch diverse Tourneen ein weitgereister Bühnenstar. Nr.-1-Hits in den Rundfunkcharts machten Veronika Fischer zur beliebtesten und erfolgreichsten Popsängerin der DDR. 1981 ging die Sängerin gemeinsam mit ihrem Mann und Sohn in den Westen. Dort konnte sie bei WEA sechs Alben veröffentlichen, die inzwischen als CDs neu aufgelegt wurden. Ihre Songs werden von den besten Komponisten und Textautoren aus Ost und West geschaffen.
Zehn Jahre nach ihrem letzten Album mit eigenen neuen Kompositionen meldet sich die vielseitige Künstlerin nun zurück. Ihr aktuelles Album trägt den erwartungsvollen Namen „Woher, Wohin“ und spricht von den Erfahrungen, die ihr aus einem langen Sänger- und Musikerleben zuteil wurden. Lieder für Erwachsene mit anspruchsvollen Texten und natürlich der unverwechselbaren Stimme des Publikumslieblings. Zeitgleich zum neuen Album erscheint 2018 die neue Autobiografie der Sängerin, ebenfalls unter dem (Buch-) Titel „Woher, Wohin“.
Lieder sind nach Veronika Fischers Verständnis immer Teil der eigenen Sprache und Mentalität, weil Klang und Gefühl mit der Muttersprache eng verbunden sind. Ihre Lieder wurden zu “Evergreens” durch die hohe musikalische und sprachliche Qualität und die Unverwechselbarkeit ihrer Interpretin. Die Markenzeichen der Sängerin sind ihre unverwechselbare Stimme und ihre Vielseitigkeit.


Fünf Jahrzehnte Musik prägen das Leben und Schaffen der Veronika Fischer. Ein Star mit Geschichte - in Ost und West - in verschiedenen Genres - auf der Bühne und im Fernsehen - damals und heute.

Seien Sie live und hautnah dabei und lassen Sie sich mitreißen. Tickets gibt es bereits ab 36,40 Euro inkl. Gebühren ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen vor Ort, unter www.eventim.de und über die Eventim-Hotline unter: 01806-57 00 00*. *(0,20 Euro/ Anruf inkl. MwSt., Mobilfunkpreise max. 0,60 Euro/ Anruf inkl. MwSt.)


04.01.2019 JENA Ev. Stadtkirche
05.01.2019 CHEMNITZ St. Markus Kirche
10.01.2019 HALLE / SAALE Konzerthalle Ulrichskirche
11.01.2019 MAGDEBURG Ev. Pauluskirche zu Magdeburg
13.01.2019 SANGERHAUSEN Ev. St. Jacobikirche
19.01.2019 WISMAR St. Georgen-Kirche
20.01.2019 SCHWERIN Schelfkirche St. Nikolai
24.01.2019 DRESDEN Ev.-Luth. Lukaskirche
26.01.2019 LEIPZIG Peterskirche Leipzig
Pressekontakt: Göttlicher Entertainment GmbH – Promotion-Abteilung
Georg Knaupe
T: +49 (0)173 9565054
Mail: goettlicher-entertainment@gmx.de

Kontakt

Beauftragter für Behinderte in Wismar
Bernd Hilse
Telefon: 03841 251-9101
Herr Burkhard Rode
Hinter dem Rathaus 6
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-1061
Fax: 03841 251-1063
E-Mail

Zimmerbuchung

Bild vergrößern: Zimmerbuchung onlineZimmerbuchung online

Übernachten im Sleeperoo

Kalender Widget

Kontakt

Tourist-Information Wismar
Lübsche Straße 23 a
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 19433
Telefon: 03841 22529-121 (Stadtführung)
Telefon: 03841 22529-123 (Zimmervermittlung)
Fax: 03841 22529-128
E-Mail oder Kontaktformular

WismarPLUS 2018

Tourismus

Öffnungszeiten

Die Tourismuszentrale ist rund um das Jahr täglich für Sie geöffnet.

April bis September
täglich
09.00 - 17.00 Uhr

Oktober bis März
täglich
10.00 - 16.00 Uhr

Änderungen vorbehalten, siehe Aushang Tourist-Information