Hilfsnavigation
Seiteninhalt
13.10.2021

Notrufsäule am Strand in Seebad Wendorf

Am Strand in Seebad Wendorf befindet sich ab sofort eine Notrufsäule. Sie wurde von der Björn Steiger Stiftung gemeinsam mit der Wonnemar Stiftung finanziert.

Die Notrufsäule ermöglicht eine schnelle Alarmierung der Rettungskräfte, wenn ein Notfall eintritt.

Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1
  • beim DSK, Hinter dem Chor 9