Hilfsnavigation
Seiteninhalt
18.12.2017

Inbetriebnahme des Kleinanliefererbereiches auf dem Abfallwirtschaftshof in Müggenburg

Auf dem Abfallwirtschaftshof in Müggenburg wurde am 18.12.2017 der neue Kleinanliefererbereich für Wismarer Privatkunden in Betrieb genommen. Nach langer Planungs- und Bauzeit bietet sich hier den Anlieferern die Möglichkeit, Kleinmengen an Abfällen, die in den Haushalten anfallen, unkompliziert und gebündelt zu entsorgen. So stehen Container z.B. für Metalle und Reifen bereit. Ein angegliederter Grünsammelplatz und die bewährten Öffnungszeiten werden Bürgerinnen und Bürgern der Region ein deutlich verbessertes Angebot unterbreitet.

Mit der angestrebten Trennung vom gewerblichen Verkehr und privaten Anlieferern will der EVB außerdem erreichen, dass lange Schlangen zukünftig nicht mehr entstehen. Unnötige Wartezeiten an der Waage entfallen.

Der Standort von Recyclinghof und Grünsammelplatz in Müggenburg bietet kurze Wege, vernünftige Öffnungszeiten und eine bequeme Entsorgung. Von der Entsorgungssituation profitieren somit alle Einwohner Wismars.

Der Bau und der Betrieb des neuen Bereiches soll ein erster Schritt in eine weitere Modernisierung und stückweisem Umbau des Wirtschaftshofes werden. Geplant ist für 2018 der Umbau der Sozialräume um den Mitarbeitern ein vernünftiges Umziehen und Reinigen zu ermöglichen. Weiterhin soll eine Wetterschutzhalle für die Fahrzeuge und Geräte entstehen.

Öffnungszeiten Müggenburg

für alle Anlieferer:
Montag:
8.00 - 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag:
8.00 - 16.00 Uhr
Sonnabend:
7.00 - 13.00 Uhr

Quelle: Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb