Hilfsnavigation
Seiteninhalt
07.05.2020

Die öffentliche Denkmalliste der Hansestadt Wismar vom 30.10.2019

Dokument anzeigen: Öffentliche Denkmalliste der Hansestadt Wismar
04.05.2020
vom 30.10.2019

PDF, 163 kB

Gemäß § 5 Abs. 5 Satz 1 des Denkmalschutzgesetzes Mecklenburg-Vorpommern stehen "die Denkmallisten … jedermann zur Einsicht offen". Diesem Anliegen wollen wir nunmehr auch digital auf der Internetseite der Hansestadt Wismar nachkommen. Da die Liste regelmäßig aktualisiert (z. B. durch Anpassung sich ändernder Straßenbezeichnungen oder Hausnummern) ist die Liste nicht statisch und ist erst nach Anhörung des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege (Denkmalfachbehörde) zu ändern bzw. fortzuschreiben. Dies ist mit der vorliegenden Liste mit Stand vom 30.10.2019 geschehen.

Die Denkmalliste der Hansestadt Wismar mit Stand vom 30.10.2019 finden Sie unter Ortsrecht & Satzungen (Ortsrecht- Bauamt /Denkmalschutz) zur Einsicht im Bauamt der Hansestadt Wismar, Abteilung Sanierung und Denkmalschutz, Kopenhagener Straße 1, 3. Obergeschoss, in 23966 Wismar.
Quelle: Bauamt - Abt. Sanierung und Denkmalschutz

Kontakt

BürgerServiceCenter
Stadthaus, Am Markt 11
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-0 (Hotline)
E-Mail oder Kontaktformular

Hinweis

Gemäß § 14 der Hauptsatzung der Hansestadt Wismar vom 28.03.2013 erfolgt die öffentliche Bekanntmachung von Satzungen sowie von sonstigen öffentlichen Bekanntmachungen durch Veröffentlichung im Internet auf der Homepage der Stadt.

An dieser Stelle werden Sie daher ab dem 07.04.2013 die sonstigen öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt finden. Dies sind u.a.Bekanntmachungen zu verkaufsoffenen Sonntagen, Bekanntmachungen von öffentlich-rechtlichen Verträgen, die Einladungen zu den Sitzungen der Bürgerschaft. Deren Ausschüsse finden Sie im Sitzungskalender.

Öffentliche Bekanntmachungen nach dem Baugesetzbuch (z.B. die Bekanntmachung zur Auslegung von Plänen) erfolgen durch Abdruck im "STADTANZEIGER". Sie sind an dieser Stelle nur informativ eingestellt.