Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Angebote der Stiftung Lesen für geflüchtete Familien

Zusammen lesen – zusammen leben

Die Vorlese- und Erzählbox für Aktionen mit Kindern, die neu in Deutschland sind

Ein Dach über dem Kopf, winterfeste Kleidung und geregelte Verpflegung – auch wenn diese Bedürfnisse erfüllt sind, benötigen Flüchtlingsfamilien und ihre Kinder weitere Hilfe. Viele Tausend Freiwillige unter-stützen die Menschen bei Behördengängen, Deutschkursen und Freizeitaktivitäten in der neuen Stadt. Dabei sind auch zahlreiche Vorlesepaten, die uns aber oft berichten, dass vor Ort geeignete Bücher fehlen.

 

 

Dokument anzeigen: EA-Stiftung
PDF, 393 kB

Kontakt

Büro für Chancengleichheit
der Hansestadt Wismar
Postfach 1245
23952 Wismar
Karte anzeigen
Frau Petra Steffan
Rathaus, Am Markt 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-9032
Fax: 03841 251-9037
E-Mail
Externes Medium: Infobroschüre: Stadt Wismar