Hilfsnavigation
Seiteninhalt
08.01.2020

Weiter geht's up Platt: Vereinbarung mit Niederdeutscher Bühne unterzeichnet

Mitglieder der Niederdeutschen Bühne Wismar, Bürgermeister Thomas Beyer und Jan-Arne Hoffmann, Vorstandschef der Volks- und Raiffeisenbank haben am Mittwoch eine Fördervereinbarung unterzeichnet.

Fördervereinbarung mit Niederdeutscher Bühne


© Pressestelle der Hansestadt Wismar
Die nächste Premiere bei der Niederdeutschen Bühne steht im März an. Das Stück - so viel sei schon verraten - heißt "Lütt Paris".
Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Kontakt

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1
  • beim DSK, Hinter dem Chor 9