Hilfsnavigation
Seiteninhalt
20.11.2018

Tanzlehrerin verzweifelt gesucht

Die Mädchen der Showtanz-Gruppe "Fantasia" trainieren zwei Mal in der Woche

Tanzraum im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum des DRK: "I miss you" hallt aus den Boxen - Mädchen im Alter von neun bis dreizehn Jahren proben ihre Choreographie zum Lied der britischen Sängerin Adele.

Seit Wochen nun schon übernimmt eine der Großen die Trainingsstunden. Doch für die 15 bis 20 Auftritte im Jahr suchen sie nach einer Tanzlehrerin. Eine, die mit ihnen zu Charts Neues auf die Beine stellt. Zwei Mal in der Woche trainieren die Mädchen im KJFZ in der Friedrich-Techen-Straße. Wer ihnen etwas beibringen will aus der Welt der Tänze, kann sich bei Renate Spiess unter 03841-360020 melden.

Tanzlehrerin gesucht


© Pressestelle der Hansestadt Wismar
Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Kontakt

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1