Hilfsnavigation
Seiteninhalt
03.01.2020

Sperrmüll kostenlos in Müggenburg abgeben

Mit dem neuen Jahr haben Sie die Möglichkeit, Sperrmüll in haushaltsüblichem Umfang (bis zu drei Kubikmeter) kostenlos beim Abfallwirtschaftshof in Müggenburg abzugeben. Bislang kostete der angefangene halbe Kubikmeter 6 Euro.

Darüber hinaus besteht selbstverständlich weiterhin die Möglichkeit, den Sperrmüll zwei Mal im Jahr kostenlos vom Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb der Hansestadt (EVB) abholen zu lassen. Dafür ist jedoch eine Terminanmeldung notwendig.

Kein Sperrmüll sind

  • Plastikteile
  • Glasteile
  • Bauschutt und Baustellenabfälle
  • Auto- und Motorradteile
  • Elektrogeräte und Metallschrott

Der Abfallwirtschaftshof hat für alle Anlieferer wie folgt geöffnet:

Montag: 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonnabend: 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Kontakt

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1
  • beim DSK, Hinter dem Chor 9