Hilfsnavigation
Seiteninhalt
20.11.2018

Scheiben kratzen muss nicht sein

Nachtparkplätze sporadisch oder monatlich in Wismars Parkhäusern

Die Temperaturen sinken, die Nächte werden frostig. Die Parkhäuser der Hansestadt Wismar bieten die Möglichkeit, das Auto zu gesonderten Tarifen über Nacht einzustellen.

Im Parkhaus Altstadt-Hafen und in der Tiefgarage Papenstraße kann in der Zeit von 19 bis 7 Uhr zum Höchsttarif von zwei Euro geparkt werden. Das Parkhaus Altstadt-Hafen verfügt über 211 Stellplätze inklusive 6 Behinderten- und 2 Elektroladestellplätzen. In der Tiefgarage Papenstraße stehen insgesamt 80 Stellplätze zur Verfügung.

Wer sein Auto den ganzen Winter über nachts im Trockenen wissen will, kann für das Parkhaus Altstadt-Hafen auch einen Nachtparker-Einstellvertrag abschließen. Für 50 Euro im Monat kann dort täglich von 17 bis 7 Uhr geparkt werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an den Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb der Hansestadt Wismar unter der E-Mailadresse service@evb-hwi.de.

Quelle: Hansestadt Wismar

Kontakt

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1