Hilfsnavigation
Seiteninhalt
26.05.2020

Nahbus bietet nun Tagestickets im Online-Shop an

Wie die Nahbus GmbH mitteilt, ist das Fahrscheinsortiment im Online-Shop um Tageskarten erweitert worden. Demnach können ab sofort auch die "Tageskarte 1+" und die "Tageskarte 2+" gekauft werden. Mit der Tageskarte können ein bzw. zwei Erwachsene mit beliebig vielen eigenen Kindern oder Enkelkindern einen Tag fahren. Daher eignet sich die Tageskarte sowohl für einheimische Familien als auch für Urlauberfamilien für Busausflüge, zum Beispiel nach Wismar, Lübeck, Schwerin oder zur Insel Poel.

Der Kauf von Tageskarten – genau wie alle von anderen Fahrscheinarten – geht im Online-Shop schnell und unkompliziert, da eine Registrierung hierfür nicht notwendig ist. Lediglich die Angabe einer E-Mail Adresse ist erforderlich, an die der Fahrschein umgehend nach Kauf per E-Mail gesendet wird.

Der Fahrschein kann dann als Ausdruck oder auf dem Handy-Display bei der Fahrscheinkontrolle vorgezeigt werden. Im Online-Shop können Fahrscheine zum sofortigen Fahrtantritt gekauft oder auf einen späteren Tag vordatiert werden. Somit kann man bargeldlos und kontaktlos Fahrscheine erwerben und im Bus vorzeigen – ein Argument, das insbesondere in Zeiten von Corona immer wichtiger wird.

Quelle: Nahbus GmbH

Kontakt

Auslagestellen

Wer nicht auf den Stadtanzeiger in gedruckter Form verzichten möchte, kann sich diesen unter anderem an folgenden Stellen kostenlos mitnehmen:

  • im Rathaus, Am Markt 1
  • im BürgerServiceCenter, Am Markt 11
  • in der Tourist-Info, Lübsche Straße 23 A
  • in der Stadtbibliothek, Ulmenstraße 15
  • im Bauamt, Kopenhagener Straße 1
  • beim EVB, Werftstraße 1
  • beim DSK, Hinter dem Chor 9