Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Dienstleistungen A-Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Bewohnerparkausweis beantragen
[Nr.99108001001000 ]

Bewohnerparkausweis

Bewohner mit Hauptwohnsitz in der Innenstadt können bei vorliegen bestimmter Voraussetzungen einen Bewohnerparkausweis beantragen.

Zur Beantragung eines Bewohnerparkausweises sind folgende Dokumente einzureichen:

  • Antrag
  • Kopie des Personalausweises (Vorder- und Rückseite) oder Reisepass
  • Kopie des Führerscheines
  • Kopie Zulassungsbescheinigung Teil I (Vorder- und Rückseite)
  • bei einer Nutzungsüberlassung eine schriftliche Erklärung des Fahrzeughalters zur Nutzungsüberlassung

Die Beantragung eines Bewohnerparkausweises kann zurzeit nur per E-Mail: bewohnerparken@wismar.de  oder per Post Hansestadt Wismar, Ordnungsamt, Sachgebiet Verkehrsaufsicht, Scheuerstraße 2, 23966 Wismar erfolgen oder nutzen Sie unser Online-Formular.

Antrag auf Erteilung eines Bewohnerparkausweises für Bewohner nach § 45 StVO (PDF, 40 kB)

Online Formular

Antrag auf Erteilung eines Bewohnerparkausweises für Bewohner nach § 45 StVO

Die Gebühr für einen Bewohnerparkausweis beträgt 30,00 Euro.


Nach Beantragung des Bewohnerparkausweises erfolgt eine Prüfung, anschließend wird Ihnen ein Gebührenbescheid mit der entsprechenden Gebühr (vorzugsweise per E-Mail) zugesandt. Die Gebühr ist von Ihnen entsprechend der angegebenen Kontoverbindung einzuzahlen. Sobald hier ein Zahlungseingang erfolgt ist, wird Ihnen der Bewohnerparkausweis per Post zugesandt.

Sie können den Bewohnerparkausweis auch im BürgerServiceCenter beantragen.


Nähere Informationen zum Bewohnerparken finden Sie auf den Seiten des Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb der Hansestadt Wismar (EVB).
https://www.evb-wismar.de/de/parken/bewohnerparken

Allgemeine Informationen

Als Bewohner können Sie für Ihren Pkw oder Ihr Motorrad oder ein von Ihnen dauerhaft genutztes Kraftfahrzeug einen Anwohnerparkausweis beantragen. Der Anwohnerparkausweis gilt nur für eine speziell ausgewiesene Zone (Bewohnerparkgebiet).

Kosten

Die Gebühren für die Erteilung eines Bewohnerparkausweises betragen 30 Euro pro Jahr.

Nach Beantragung des Bewohnerparkausweises erfolgt eine Prüfung, anschließend wird Ihnen ein Gebührenbescheid mit der entsprechenden Gebühr (vorzugsweise per E-Mail) zugesandt. Die Gebühr ist von Ihnen entsprechend der angegebenen Kontoverbindung einzuzahlen. Sobald hier ein Zahlungseingang erfolgt ist, wird Ihnen der Bewohnerparkausweis per Post zugesandt.

Zuständig

BürgerServiceCenter
Stadthaus, Am Markt 11
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-2345 (Hotline)
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Termine nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Termine können online gebucht oder telefonisch unter 03841 251-2345 vereinbart werden.

Für einen Termin im BürgerServiceCenter benötigen Sie keinen negativen Corona-Schnelltest. Es besteht jedoch die Pflicht, eine medizinische bzw. FFP-2-Maske zu tragen.


Montag
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 bis 15.30 Uhr
Dienstag
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 15.30 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
08.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr
Freitag
08.00 - 12.00 Uhr

Aufzug vorhanden: Ja
Rollstuhlgerecht: Ja

Zuständig

Verkehrsaufsicht
Scheuerstraße 2
23966 Wismar
Karte anzeigen
E-Mail oder Kontaktformular

Öffnungszeiten

Terminvergabe
Montag
08.30 - 12.00 Uhr
Dienstag
08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 15.30 Uhr
Mittwoch
keine Terminvergabe möglich
Donnerstag
08.30 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 17.30 Uhr
Freitag
08.30 - 12.00 Uhr

Aufzug vorhanden: Ja
Rollstuhlgerecht: Ja