Hilfsnavigation
Seiteninhalt
08.08.2019

Zum Lesen in die Bibliothek - Sharemagazines als neues Angebot

Zum Lesen in die Bibliothek? Klar, was sonst. Neu in der Stadtbibliothek ist der digitale Lesezirkel Sharemagazines. Über dieses digitale Angebot kann jeder ab sofort im WLAN-Netz der Stadtbibliothek kostenlos aktuelle Ausgaben Zeitschriften auch auf dem Smartphone oder Tablet lesen.

Der Ortungsdienst (GPS) muss aktiviert werden, wodurch die App erkennt, dass man sich in einer " sharemagazines "- Location (Stadtbibliothek im Zeughaus) befindet und gibt den Zugriff auf die Magazine frei. Dadurch haben Nutzer nun jederzeit den Zugriff auf ihre Lieblingszeitschrift, ohne dass das Exemplar vergriffen wäre.

Das einzige, was man zu Nutzung braucht, ist ein mobiles Endgerät und die kostenlose "sharemagazines"-App. Ab dann kann auf die aktuellen Ausgaben von über 400 verschiedenen nationalen und internationalen Zeitschriften zugegriffen werden. Eine Registrierung bei Sharemagazines ist nicht zwingend nötig.

Quelle: Stadtbibliohek Wismar