Hilfsnavigation
Seiteninhalt
20.12.2017

Tannenbaumentsorgung

In den ersten Januarwochen 2018 sammelt der Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb  wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Dabei ist zu beachten, dass der gesamte Schmuck entfernt werden muss. Die Bäume werden kompostiert und dürfen daher keinerlei Fremdstoffe enthalten. Wenn Sie den Baum zum besseren Transport verschnüren, nehmen Sie bitte Paketschnur oder Sisal, diese Materialien können mit in die Kompostierung.

Wichtig: Stellen Sie die Bäume frühestens am Abend vor der Abholung nach draußen an den Straßenrand!!! Mieter in Wendorf, Friedenshof I und II und Kagenmarkt legen Ihre Bäume an den Stellplätzen für die Restmülltonnen ab.
Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an die Einsatzleitung Tel. 749-201 oder -205.

Termine/Bereich:

  • 02.01.2018 und 15.01.2018
    Innenstadt, Alter Hafen Wismar-Süd, Kluß, Gröningsgarten,
    Platter Kamp, Schwanenweg, Schwarzkopfenhof, Redentin,
    Hoher Damm, Am Daumoor, Müggenburger Weg,
    Müggenburg, Ziegelstraße, Rothentor
  • 03.01.2018 und 16.01.2018
    Wendorf, Musikerviertel, Am Lembkenhof,  Schwedenstein, Am Köppernitztal,
    Wendorfer Weg, Burgwall, Weidendamm, Am Salzhaff, Friedrich-Teschen-Straße,
  • Lübsche Straße vom Kreisverkehr bis Ortsausgang, Am Schwanzenbusch
  • 04.01.2018 und 17.01.2018
    Friedenshof I und II, Bgm.-Haupt-Straße
    Dammhusen, Gartenstadt
  • 11.01.2018 und 18.01.2018
    Dargetzow, Kagenmarkt, Zuckerring, Philosophenweg
    Poeler Straße, Rabenstraße, Am Torney, Flöter Weg, Groß Flöte
  • 12.01.2018 und 19.01.2018
    Ostseeblick, Zierower Weg, Hoben, Wohngebiet zum Walfisch,
    An der Lübschen Burg, Zum Festplatz, Wohnen am Tierpark
    Wohnpark am Köppernitztal

 

 

 

 

 

Quelle: Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb