Hilfsnavigation
Seiteninhalt
17.01.2018

Romantisches Konzert
mit dem Hanseatischen Klaviertrio

Konzert am 4. Februar 2018 um 16.00 Uhr im Bürgerschaftssaal des Wismarer Rathauses.

Das Auftakt-Konzert der Rathauskonzerte 2018 im Bürgerschaftssaal des Wismarer Rathauses steht unter dem Titel „ Romantik in Mecklenburg“.
Auf dem Programm stehen Werke von Grieg, Ravel und von dem Mecklenburgischen Komponisten Georg Aloys Schmitt.

Edvard Grieg, Schüler von Felix Mendelssohn-Bartholdy, der 1840 das Mecklenburgische Musikfest in Wismar leitete, begründete „ einen neuen Weg in der nordischen Schule“ . Sein Andante con moto gilt als schön, schlicht und von besonderer Liebe zum Cello gekennzeichnet.
Obwohl Ravel sein Klaviertrio als „ fast zu klassisch“ erachtete, geht er in diesem wunderschönen Werk mit Rhythmik und Harmonik recht frei um, was seiner Musik baskisch-volksmusikalische und jazzige Anklänge verleiht. Seine Anforderungen hinsichtlich der Virtuosität aller drei Musiker sind legendär – und unter Musikern gefürchtet.
Mit Georg Aloys Schmitts Klaviertrio steht ein Werk der Mecklenburgischen Romantik auf dem Programm, das vermutlich seit einem Jahrhundert nicht mehr erklungen ist.
Alle drei Werke passen ganz hervorragend in die besondere Akustik des Bürgerschaftssaales.
Freuen Sie sich auf die drei sympathischen Musiker an Klavier, Violine und Violoncello, sowie auf Kaffee und Kuchen in der Pause. Übrigens ist dieses Konzert die letzte Gelegenheit ein Abo für alle Rathauskonzerte 2018 zu erwerben.

Reservieren Sie jetzt schon Ihre Karten telefonisch unter 03841/ 251-1322 oder erwerben Sie die Karten bei unseren Vorverkaufsstellen in der Touristeninformation Wismar (Lübsche Straße 23a) und im Service-Center der Ostsee-Zeitung (Mecklenburger Str. 28) zum Preis von 15,00 Euro (ermäßigt 11,00 (Euro) oder an der Abendkasse.

NEU: Kinderkonzert im Rathaus
Am Sonntag dem 4. Februar 2018 findet um 14.00 Uhr erstmals ein Kinderkonzert im Rahmen der Rathauskonzerte Wismar statt. Die drei Musiker des Hanseatischen Klaviertrios werden dabei ihre Instrumente vorführen und mit den Kindern auf eine Reise durch die musikalischen Emotionen gehen. Das Konzert dauert etwa 40 Minuten. In einer kleinen Pause wird es Leckereien geben die Kinderherzen höher schlagen lassen.
Der Eintritt beträgt 3,00 Euro.

 

Quelle: SG Kulturprojekte und Vertragsmanagement