Hilfsnavigation
Seiteninhalt
12.04.2018

Bundesweiter Tag des Rauchmelders

Die Feuerwehr Wismar macht aufmerksam!!!

Auch an diesem Freitag, den 13. wird wieder der Tag des Rauchmelders begangen. Viele Menschen verbinden mit diesem Tag Pech und Unglück. Um dies zu vermeiden, wird genau an diesem Tag an den Rauchmelder in seiner Funktion als Lebensretter erinnert. Daher steht der Tag des Rauchmelders unter dem Motto „Freitag der 13. könnte ihr Glückstag sein“.

Den Tag der Rauchwarnmelder möchte die Feuerwehr Wismar nutzen, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Noch immer werden viele Brandopfer im Schlaf überrascht. Ein Rauchmelder (auch Rauchwarnmelder genannt) warnt frühzeitig bei Rauchgasentwicklung mit einem lauten, akustischen Alarmsignal und rettet so Menschenleben.

In diesem Zusammenhang weist die Feuerwehr Wismar auf die bestehende Rauchmelderpflicht in Mecklenburg-Vorpommern hin (§ 48 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern, LBauO Mecklenburg-Vorpommern).

Quelle: Feuerwehr Wismar