Hilfsnavigation
Seiteninhalt
22.07.2019

Baumängel an der Bürgermeister-Haupt-Str. werden behoben

Vom 7. bis 16. August 2019 werden in der Bürgermeister-Haupt-Straße in Höhe der Mehrzweckhalle Baumängel beseitigt. Dort muss die Asphaltschicht auf einer Länge von 375 Metern erneuert werden.

Zu den anstehenden Arbeiten gehören das Fräsen und Asphaltieren der Deckschicht, der Einbau der Asphalteinlage, das Ziehen von Schächten und Straßenabläufen sowie die Markierungsarbeiten.

Der Durchgangsverkehr in der Bürgermeister-Haupt-Straße wird durch verkehrsregelnde Maßnahmen aufrechterhalten.

Die Bushaltestelle vor dem Einkaufszentrum wird vor die Anbindung der Hans-Grundig-Straße vorverlegt.

Die Zufahrt zur Hans-Grundig-Straße und zum Wonnemar ist für die Autofahrer gewährleistet. Die Zufahrt zum Einkaufszentrum und zum Parkplatz der Wohnungsgenossenschaften wird während der Bauzeit allerdings zeitweise eingeschränkt sein.

Die Hansestadt Wismar bittet alle Anwohner und Fahrzeugführer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und um erhöhte Vorsicht.

Quelle: Bauamt, SG Straßenverwaltung / Bauleitung