Hilfsnavigation
Seiteninhalt
11.09.2020

EVB sucht Ver- und Entsorger

Herzlich willkommen auf der gedanklichen Reise in die Hansestadt Wismar. Die Hansestadt Wismar liegt als UNESCO-WELTERBE in einer der schönsten Küstenregionen Deutschlands und ist durch ihre geographisch und wirtschaftlich gute Lage ein beliebter Wohn- und Industriestandort. Mit ihren rund 44.000 Einwohnern ist sie ein bedeutendes Mittelzentrum im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Der Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb (EVB) ist ein Eigenbetrieb der Hansestadt Wismar mit ca. 150 Mitarbeitern. Durch Abfallwirtschaft, Entwässerung und Bauhofleistungen sorgt der EVB für eine saubere Stadt und eine hohe Lebensqualität.

Auf dem Abfallwirtschaftshof ist nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle als

Ver- und Entsorger (m/w/d)

zu besetzen.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere:

  • Annahme und Aufbereitung des kompostierbaren Abfalls
  • Bearbeitung der Kompostmieten und Aufbereitung des Produktes sowie der Störstoffe
  • Vorbereitung zum Verkauf über eigene Gebinde oder über Transportcontainer
  • allgemeine Aufgaben im Rahmen der Wertstoffverwertung
  • Abwesenheitsvertretung Leiter Abfallwirtschaftshof
  • Winterdienst


Wir erwarten von Ihnen:

  • Abschluss als Facharbeiter für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder Ver- und Entsorger
  • Führerschein: C, CE, L
  • Bereitschaft für Einsätze außerhalb der planmäßigen Arbeitszeit
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität


Die Vergütung erfolgt nach TVöD bis zur Entgeltgruppe 5 gemäß der persönlichen Voraussetzungen. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung ist bis zum 28.09.2020 mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf mit Darstellung des beruflichen Werdegangs, Führungszeugnis, Abschlusszeugnisse, Qualifikationsnachweise usw.) an folgende Adresse zu senden:

Hansestadt Wismar – Der Bürgermeister
Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb
Sachgebiet Personalwesen
Frau Schröder
Werftstraße 1, 23966 Wismar
aschroeder@evb-hwi.de


Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurückgesandt und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden. Selbstverständlich können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch hier wieder abholen. Auf die Nutzung einer Bewerbungsmappe ist zu verzichten. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass mit der Bewerbung verbunden Kosten wie Reisekosten etc. nicht erstattet werden. Nur die innerhalb der Ausschreibungsfrist eingegangenen Bewerbungen werden bei der Auswahl berücksichtigt.

Unsere Datenschutzhinweise zur Personalsachbearbeitung in Stellenbesetzungsverfahren finden Sie unter: https://www.evb-wismar.de/de/ueber_uns/datenschutzerklaerung

Quelle: EVB