Hilfsnavigation
Seiteninhalt

EX ANTE Veröffentlichungen (Binnenmarktrelevanz)

Die Hansestadt Wismar veröffentlicht hier beabsichtigte Vergaben zu EU-geförderten Maßnahmen im Unterschwellenbereich im Rahmen der Nutzung des 20 Prozent-Kontingents gem. § 3 Abs. 9 VgV und für nicht geförderte Maßnahmen zur Erfüllung der Verpflichtung nach Abschnitt VI des Vergabeerlasses M-V vom 12.12.2018 bei positiv festgestellter Binnenmarktrelevanz.
Ein Auftrag ist binnenmarktrelevant, wenn für die in anderen EU-Mitgliedstaaten niedergelassene Wirtschaftsteilnehmer „angesichts bestimmter objektiver Kriterien ein eindeutiges grenzüberschreitendes Interesse besteht.

Kein Ergebnis gefunden.

Kein Ergebnis gefunden.

Kein Ergebnis gefunden.

Kontakt

Zentrale Vergabestelle
Postfach 1245, 23952 Wismar
Am Markt 12/13
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 22400-15
Telefon: 03841 22400-16
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Diana Ruske
Am Markt 12/13
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 22400-16
E-Mail
E-Mail
Frau Anke Queisser
Am Markt 12/13
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 22400-15
E-Mail
E-Mail

Hinweis - Öffentliche Aufträge

Öffentliche Aufträge stellen einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar. Die Öffentliche Hand vergibt im Jahr Aufträge in Milliardenhöhe an die Wirtschaft.

Ausführliche Informationen zum öffentlichen Auftragswesen und zum geltenden Vergaberecht finden Sie auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie  sowie des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Vergabestellen in Mecklenburg-Vorpommern haben außerdem spezifische landesrechtliche Bestimmungen zu beachten. Im Wortlaut einsehbar über das Landesrechtsinformationssystem.

Quelle: Dienstleitungsportal Mecklenburg-Vorpommern.