Hilfsnavigation
Seiteninhalt
29.04.2020

Poeler Straße - so läuft der Verkehr vom 04. Mai 2020 an

Von Montag, dem 4. Mai 2020 an, ändert sich die Verkehrsführung im Norden Wismars wegen zweier großer Baumaßnahmen grundlegend. Zum einen beginnt die Deutsche Bahn mit ihrer Maßnahme “Unterführung Poeler Straße“, zum anderen erneuert die Hansestadt Wismar die marode Brücke über den Wallensteingraben in der Poeler Straße. Sowohl im Kreuzungsbereich Poeler Straße/ Am Torney/ Philosophenweg als auch im Gewerbegebiet "Am Haffeld" bitten wir deshalb, besonders auf die Beschilderungen zu achten.

Im Kreuzungsbereich Poeler Straße/ Am Torney/ Philosophenweg lenkt dann eine sogenannte Diagonalsperre den Fahrzeugverkehr. Diese Diagonalkreuzung sorgt dafür, dass der Verkehr von nur jeweils zwei statt vier Straßen mit Lichtsignalanlagen geregelt werden muss. Der Durchfluss von Fahrzeugen ist damit doppelt so hoch, die Wartezeiten halb so lang.

Diagonalsperre auf der Kreuzung Poeler Straße


© Pressestelle der Hansestadt Wismar

Das bedeutet: Wer aus der Poeler Straße stadteinwärts möchte, muss nach links auf den Philosophenweg abbiegen und den Weg über die Hochbrücke nehmen. Wer aus der Poeler Straße stadtauswärts möchte, fährt über die Behelfsbrücke "Wallensteingraben" links in die Straße "Am Torney" und durch das Gewerbegebiet "Haffeld" in Richtung Osttangente. Wer vom Philosophenweg kommt, kann nur nach rechts in die Poeler Straße abbiegen. Fußgänger und Radfahrer werden über eine eigene Querung über die Kreuzung geleitet.

Anlieger und Anwohner der Rabenstraße, Poeler Straße, Am Torney, Kleine Arbeit und des Gewerbegebietes "Am Haffeld" erreichen diese Straßenabschnitte ausschließlich über die Osttangente und den Weg durch das Gewerbegebiet. Um dort ein Aufstauen von Fahrzeugen zu vermeiden, wird die Straße "Am Haffeld" zwischen der Kreuzung Tonnenhofstraße/ Am Gleis teilweise als Einbahnstraße ausgewiesen. Von der Osttangente kommend, ist das Rechtsabbiegen für Lkw an der Kreuzung "Am Haffeld"/ "Am Torney" vollgesperrt. Anlieger der Straßen "Tonnenhofstraße" und "Am Haffeld" erreichen die Abschnitte demnach von der Osttangente kommend über die Kreuzung Am Gleis/ Tonnenhofstraße.

Quelle: Pressestelle der Hansestadt Wismar

Kontakt

Bauamt
Kopenhagener Straße 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-6001
Fax: 03841 251-6002
E-Mail oder Kontaktformular
SG Straßenverwaltung / Bauleitung
Kopenhagener Straße 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-6069
Frau Kathrin Konow
Kopenhagener Straße 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-6069
E-Mail
Herr Torsten Lewerenz
Kopenhagener Straße 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-6045
E-Mail
Herr Helmut Geisler
Kopenhagener Straße 1
23966 Wismar
Karte anzeigen
Telefon: 03841 251-6068
E-Mail