Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt

Zupfinstrumente

Die Gitarre mit ihren Ursprüngen in Nordafrika, erhielt durch spanische Baumeister ihre heutige Form. Das wegen seiner vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten - Begleitung, Solospiel, Spiel im Ensemble - beliebte Instrument verbreitete sich schnell weltweit.

Zur Grundform der "klassischen Gitarre" entwickelten sich bald die mit dem Plektrum angeschlagene Elektrogitarre, die Elektrobassgitarre und ein akustisches Instrument mit Stahlsaitenbespannung, das auch zur sogenannten Westerngitarre führte. Der Einstieg in das Gitarrenspiel sollte vornehmlich mit dem klassischen Modell mit Nylonsaiten erfolgen. 


Verschiedene Größen dieses Instruments erleichtern das Spiel in den unterschiedlichen Altersklassen. Der Beginn des Erlernens wird mit circa 7 - 8 Jahren empfohlen. Neben den Begleitfunktionen sollte immer auch das solistische Melodiesspiel im Lernprozess angestrebt werden.