Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt



Unter dem Titel: „Mit unseren Augen“ wird am Freitag, dem 23. Oktober 2015 um 17.00 Uhr im Baumhaus am Alten Hafen von Jugendlichen eröffnet.

Die Projektgruppe „MEINE WELT“ besteht aus 6 Jugendlichen, die ihre fotografischen Arbeiten zeigen. Lucy- Tabea Elsner, Charlotte Schnoor, Klara Weber, Lisa Wagner, Florian Enselait, Kevin Winter erkundeten unter der künstlerischen Leitung von Prof. K. W. Maron durch Fotografieren „ihre“ Welt und die Stadt Wismar, zeigen nun mit den Arbeiten was sie bewegt. Seit März 2015 wurde diese Ausstellung vorbereitet. Durch Beobachten mit kritischem Blick entstanden die Fotos. Sie filtern Schönheiten des Lebens hervor. Was für sie bisher selbstverständlich gewesen ist, erscheint ganz neu.
Durch die Allgegenwart von Mobiltelefonen mit Kamerafunktion und durch die Kommunikation in den sozialen Netzwerken des Internets sind junge Leute an den selbstverständlichen Umgang mit Fotos gewöhnt. Das Wissen mit dem Umgang der Technik des Fotografierens ist also bereits vorhanden. Ziel dieses Projekts war es, die jungen Menschen für die
Fotografie mit künstlerischem Anspruch zu begeistern und unter fachlicher Anleitung eine Publikation zu einer Ausstellung zu erarbeiten. Im Verlauf dieser Aktion entwickelten die Schüler Kreativität und Eigeninitiative; erlernten Selbstständigkeit.. Sie fotografierten fleißig und ihre Dynamik wuchs von Woche zu Woche. Innerhalb von nur 7 Monaten entstanden vielfältige und schöpferisch anspruchsvolle Fotoarbeiten. Bei jedem Treffen mit den Pojektbetreuern war Enthusiasmus zu spüren und zahlreiche, überraschend frische, berauschende Bilder aus einer neuen Welt- ihrer Welt waren kritisch zu beurteilen. Aus den anfangs
entstandenen Selfies wurden Bilder als Experiment. Bilder aus persönlichen Umfeldern: Landschaften, Tiere, Freunde,Veranstaltungen, Reisen, Familie und Schule und natürlich aus ihrem Wohngebiet- dem Friedenshof.

Nun werden diese Arbeiten der Öffentlichkeit präsentiert. Die 5 Räume im Baumhaus am Alten Hafen eignen sich optima dafürl. Dort kann themenorientiert gestaltet werden.
Die administrative Projektbegleitung lag bei Herrn Martin Doß, Vikan in der Evangelischen Kirchengemeinde Heiligen Geist zu Wismar. Die ersten Kontakte zu den Jugendlichen nahm Frau Wenk Reimer, Streetwork Wismar, auf. Sie begleitet e auch beim Fundraising.

Diese Ausstellung ist vom 24. Oktober bis 15. November 2015, bei freiem Eintritt, täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Veranstalter ist das Amt für Welterbe, Tourismus und Kultur (Tel.: 03841 251 1322)

Highslide JS
Fotografische Arbeit von Kevin Winter
Highslide JS
Fotografische Arbeit von Charlotte Schnoor
Highslide JS
Fotografische Arbeit von Florian Enselait


 





15.10.2015 
Quelle: SG Kulturprojekte und Vertragsmanagement