Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt



Wismar – Endlich ist es wieder soweit. Das 6. Lesequiz zum Kinderschwedenfest liegt in der Stadtbibliothek in der Ulmenstraße und bei vielen Partnern bereit.

10 Fragen gilt es zu beantworten, um Preise zu gewinnen, die man so nicht kaufen kann: Man kann den Bürgermeister oder die Landrätin einen halben Tag lang bei der Arbeit begleiten, bei der SOKO Wismar mitspielen oder auch zum Besuch des phanTECHNIKUMS mit dem phanMOBIL abgeholt werden. Filmvorführer, Regieassistent, rasender Reporter bei der OSTSEE-Zeitung oder dem Wismar-TV stehen auch auf der Liste der möglichen Preise. Dafür muss man nur ein bisschen lesen und am 22. August um 10.30 Uhr beim Auslosen in der Papenstraße auf der Wiese am Amtsgericht dabei sein. Der Knüller ist, dass man dort, wenn man das richtige Lösungswort ermittelt hat und gezogen wird, selbst aus den 16 Preisen auswählen darf. Aber das sollte kein Problem sein, denn dort findet auch wieder das Kinderschwedenfest mit dem Bauspielplatz aus Schwerin und weiteren Akteuren statt. Das Quiz ist für Schülerinnen und Schüler gedacht, denn lesen muss man schon können.

Auch dieses Jahr konnten wir wieder neue und viele bewährte Preise einwerben Dafür möchte ich mich bei allen unseren Partnern sehr herzlich bedanken. Ohne diese tollen Preise würden nicht so viele Kinder mitmachen“, so Leiterin der Bibliothek, Uta Mach. „Und nicht vergessen, Abgabeschluss ist der 21. August 2015 um 18.00 Uhr im Zeughaus. Am 22. August muss man pünktlich auf der Wiese erscheinen, damit man sich seinen Preis aussuchen kann.“





15.07.2015 
Quelle: Stadtbibliohek Wismar