Bildimpressionen
Head Bild Bürger

Unternavigationspunkte

Sie sind hier: Startseite

Inhalt



 

Das Schuljahr 2014/2015 endet an der Musikschule der Hansestadt Wismar mit mehreren großen Veranstaltungen. Das wöchentliche Trainieren und Üben im Tanzsaal zahlt sich aus und die Freunde der kleinen und großen Tänzerinnen ist groß.

„Hurra, wir dürfen auf der tollen Bühne des Wismarer Theaters auftreten. Nach dem langen und aufwendigen Umbau des Wismarer Theaters, dürfen nun auch die rund 100 Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahre „Die Bretter die die Welt bedeuten“ betreten und neue künstlerische und persönliche Erfahrungen sammeln. Seit August 2012 gehört die junge ausgebildete Tanzpädagogin und Bühnentänzerin Jessica Timmermann zum Kollegium der Musikschule Wismar und betreut mit viel Engagement die Tanzabteilung. Neben der tänzerischen und spielerischen Früherziehung der ganz Kleinen, werden hauptsächlich die Grundlagen des klassischen Tanzes, des Jazz u. Modernen Tanzes vermittelt. Dabei steht die Förderung der persönlichen Individualität jeden einzelnen Kindes im Vordergrund. Es macht Freude die Kinder dabei zu beobachten, wie sie eigene Bewegungsfolgen erblicken und eine neue kreative Seite an sich entdecken.Die Eltern, Großeltern und vielen anderen Gäste dürfen also gespannt sein, war für eine abwechslungsreiche und bunte Tanzgala Sie erwarten wird.

Natürlich sind auch Sie, liebe Leser recht herzlich eingeladen am Sonntag, dem 28. Juni und 12. Juli 2015 jeweils um 15.00 Uhr uns im Theater zu besuchen.

Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen und an der Theaterkasse zu erwerben.. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tanzschüler der Musikschule Wismar





16.06.2015 
Quelle: Musikschule Wismar